Monthly Archives: July 2009

kleiner abstecher ins urheberrecht und zurück

vor ein paar tagen erhielt ich per mail dieses banner:

vonkunstausstellungenleben

ich dachte: stimmt! — aber wenn ich das schon poste sollte ich dazu vielleicht nochmal etwas erklären.
und sowas geht immer besser wenn man ungefähr weiss, wovon man redet.
also googelte ich, was andere so zu diesem thema schreiben und stolperte prompt über den selben banner. ach nee — der bbk (berufsverband bildender künstler) — sieh an.
ok, ich gebe zu, ich habe vorurteile. ich bin geprägt durch einen gewissen gruppenzwang und in den kreisen, in denen ich verkehre, hat der bbk keinen sonderlich guten ruf. der grund dafür ist einfach: die ausstellungen die der bbk für dessen mitglieder organisiert sind unerträglich. darüber hinaus ist die mitgliedschaft in vereinen oder parteien unter künstlern ungefähr genauso verpönt wie die angehörigkeit einer religion.
Read More »

mein letztes bild

herrentaschentuch

schleiche seit tagen um eine idee herum, die mir herzklopfen bereitet, wenn ich nur an sie denke. wobei: als idee kann man es eigentlich noch nicht bezeichnen, “ahnung” passt besser. denn solange mich nicht nähere um schärfer zu sehen kann ich bestenfalls ihre umrisse erkennen. und so ziehe ich seit tagen meine kreise um die umrisse, was ja ganz ehrenhaft ist (immerhin arbeite ich) kann aber auch nicht behaupten, dass diese kreise merkbar enger werden. Read More »