Meerschweinchenvariationen, 1999

fries aus meerschweinchen

ich plante ein fries aus meerschweinchengemälden. leider konnte ich nach dem sechsten schon keine meerschweinchen mehr sehen. das fries musste unvollendet bleiben.

mehr durchhaltevermögen bewies ich mit einem fries aus kartoffeln. meine mutter plante, ihre küche in kartoffeldruck-technik aufzupeppen. wer von uns beiden auf die idee kam, ich könne das übernehmen, erinnere ich nicht mehr.
statt mit kartoffeln zu drucken beschloss ich allerdings, die kartoffeln zu malen, so mit lila keimen in form von primären geschlechtsmerkmalen.

heute ist die küche meiner mutter eine touristenattraktion und ich erwäge, meerschweinchen-ranken aufzugeben um mich ganz dem kartoffelthema hinzugeben.