Ich war dieses Jahr nicht in Berlin, kann mir aber jetzt sehr gut vorstellen wie es war. Dein Text erspart mir außerdem die Lektüre dämlicher Kunstzeitschriften. Danke.