Also, Frau Kelm,

so ein Alptraum, ich meine Kunstpreis, ist einfach nicht für jede/n. Da müssen Sie noch heftiger träumen. (Auch bitte ganz fest an Ihren Lieblingskurator denken.)

Grüße
A.