pitt hängt auf


am 17.12. veranstaltet meine freundin pitt eine kleine gruppenausstellung bei der ich mitmach.

ausserdem machen mit:
Baldur Burwitz • Kyung-hwa Choi-ahoi • Gunter Glücklich • Ari Goldmann • Alexa Grande • Gudny Gudmundsdottir • Verena Issel • Anna Belle Jöns • Melissa Logan • Marc Lüders • Daniel Megerle • Stefan Oppermann • Marie Rotkopf • Janine Sack • Pitt Sauerwein • Sascha Schäfke • Bettina Schoeller • Peter Sempel • l’internationale surplace • Mette Thiessen • Nikos Valsamakis • Judith Walgenbach • Daniela Wesenberg • Birgit Wudtke • Christof Zwiener

hier steht wo und wann

ist zwar von gestern aber bringt es auf den punkt

Für jene, die sich nicht mit dem Thema beschäftigt haben, ist es schwer zu glauben: Morgen wird der Bundestag mit den Stimmen von CDU und SPD ein Gesetz verabschieden, das die Gewaltenteilung zwischen Judikative, Exekutive und Legislative aufhebt. Jene Gewaltenteilung, die in Art. 20 des Grundgesetzes festgeschrieben ist.

Im scheinbaren Kampf gegen Kinderpornografie werden künftig die Ermittler der Landeskriminalämter entscheiden, was ungesetzlich ist und was nicht – ganz ohne Richterspruch. Sie werden eine Liste von Internetseiten erstellen, die gesperrt werden. Diese Liste wird nicht öffentlich zugänglich sein, die Betreiber der betroffenen Seiten werden nicht informiert. Wer diese Seiten besucht, gleichgültig ob absichtlich oder zufällig, dessen Daten werden protokolliert – ohne sein Wissen.
Es ist ein Dammbruch für die Demokratie …

thomas knüwer im handelsblatt via anke

und ich gehe samstag definitiv zur demo